17.06.2015 Reiseland

Stiftung Warentest erteilt REISELAND Reisebüros das Qualitätsurteil GUT (2,0)

Hamburg März 2015 – Jetzt haben es die Reiseland Reisebüros
schwarz auf weiß, dass höchste Qualitätsansprüche
erfüllt werden: Die Reisebüromarke hat vom
Verbrauchermagazin „Stiftung Warentest“ das Qualitätsurteil
GUT (2,0) erhalten. Von unabhängiger Stelle
ist damit bescheinigt worden, dass Reiseland eine sehr
hohe Kundenzufriedenheit hat, die unter anderem auch
durch viele Stammkunden deutlich wird.

 

Die Tester von Stiftung Warentest hatten 15 Reisebüroanbieter
geprüft, die bundesweit als Kette, Franchisepartner oder in Kooperation
unter gemeinsamem Namen auftreten. Laut Bewertung
gehören die bundesweit rund 300 REISELAND-Reisebüros
zu den Top 3-Marken in Deutschland.
Besonders gut schnitten die Passgenauigkeit der Informationen
(gut, 1,8) und der Service (sehr gut, 1,5) ab. Für die Beratung,
dazu zählt unter anderem eine genaue Bedarfsanalyse, erteilten
die strengen Tester eine Note 2,6 – nur 0,2 Punkte weniger als
der Testsieger. Beim Service werden unter anderem ausreichend
Sitz- und Wartemöglichkeiten, ein barrierefreier Zugang,
das Verhalten der Mitarbeiter und eine ungestörte Beratungssituation
bewertet.
Die Reisebüros sind auf Kreuzfahrten, Fernreisen, Familienurlaub
oder Städtereisen spezialisiert. Genau in diese Richtung
hatte auch die Stiftung Warentest geprüft: eine ärztlich begleitete
Rundreise durch Südafrika, eine Mittelmeer-Kreuzfahrt für
eine vierköpfige Familie, eine Indien-Rundreise, einen Lastminute-
Tauchurlaub und eine Familienreise in die Türkei, lauteten
die Reisewünsche der „Mystery Shopper“. Das Reisebüro
musste dann passende Angebote unterbreiten und vorher den
Bedarf erkunden – Reiseziel, Zeitraum, Budget, Mitreisende und
Anforderungen an die Unterkunft.
Den Reisepreis nahmen die Tester ganz besonders unter die
Lupe und verglichen die Angebote mit Reisen aus dem Internet.
Das Ergebnis: „Entgegen der allgemeinen Vermutung sind die
Preise von klassischen Pauschalreisen gleich, egal ob sie im Internet
oder im Reisebüro verkauft werden“, heißt es im Magazin
der Stiftung Warentext. Vorteil der Reisebüros sei allerdings die
persönliche Beratung, Zeitersparnis und seriöse Angebote, die
sich oft traditionell per Rechnung bezahlen ließen.

Für Rückfragen steht zur Verfügung:

  1. Michelle Teichert
    Reiseland GmbH & Co. KG
    040 278 42 – 405
    » michelle.teichert@reiseland.de
    » http://www.reiseland.de